Autogenes Training

Das Autogene Training (Selbstentspannung) führt zu einer Entspannung des gesamten
Körpers und der Psyche.

Es hilft

  • Stress abzubauentl_files/praxisSeipolt/bilder/teaser/autogenes_training_k.png
  • Körperliche Beschwerden zu lindern
  • bei Schlafstörungen
  • bei der Stärkung der Leistungsfähigkeit
  • bei der Stärkung des Selbstvertrauens

Entspannen Sie in zehn Kursstunden und erlernen Sie die selbstständige Anwendung.

Autogenes Training wird von vielen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt.
Sie bekommen in diesem Fall in der Regel eine Zuzahlung von 75 €. Sollte mich Ihre Krankenkasse bisher noch nicht als Kursleiterin zertifiziert haben, setze ich mich gerne mit dieser in Verbindung. Die Kursgebühren belaufen sich auf 95 €.
 
Geplante Veranstaltungen: siehe TERMINE